Etikettendrucker

Leistungsfähig, schnell und robust

Joern Janz

Ihr Ansprechpartner: Jörn Janz

Etikettendrucker werden hauptsächlich zur Erstellung von Produktetiketten in jeder Form und Farbe verwendet. Unsere Produktpalette reicht vom einfachen Thermo-Tischdrucker für Versandetiketten bis zum robusten Hochleistungs-Industriedrucker für hohe Etikettenaufkommen.

Industriedrucker zeichnen sich durch eine sehr hohe Leistung und Druckgeschwindigkeit aus – sie werden deshalb bevorzugt in Branchen mit besonders hohem Druckaufkommen eingesetzt, wie etwa Logistik, Pharma & Chemie und in allen übrigen produzierenden Branchen. Unsere Industriedrucker bewältigen selbst große Stückzahlen und vielfältige Etikettenformate souverän.

Thermotransferdrucker / Thermodrucker

In den 1970er Jahren wurden die ersten Themotransferdrucker entwickelt. In den 1980er Jahren startete dieser Typ Etikettendrucker seinen Siegeszug. Diese Drucker werden in nahezu jedem produzierenden Betrieb eingesetzt und sind unverzichtbar in der industriellen Kennzeichnung.

MEHR ERFAHREN

Farbetikettendrucker

Unsere industrietauglichen Farbdrucker eignen sich hervorragend für die Erstellung von wasserfesten und UV-beständigen Etiketten, die auch den hohen GHS-Anforderungen entsprechen. 4-farb Etikettendrucker eignen sich durch die Verwendung von Tintenpatronen perfekt für die industrieelle Kennzeichnung zur Herstellung hochauflösender Produktetiketten.

Seewasserfest und lösungsmittelbeständig? Druckgeschwindigkeit bis 300mm pro Sekunde? – Kein Problem!

MEHR ERFAHREN

Einzeletikettendrucker

Mit dem Avery Dennison TDI und dem Novexx Xxtreme Einzeletikettendrucker hat die Firma Avery die ersten Thermotransferdrucker für Einzeletiketten entwickelt. Leider hat Avery und Novexx die Produktion dieser Drucker eingestellt. Wir haben mit unseren Maschinenbau Partnern zwei Nachfolger entwickelt. Den Solista und den Solista Junior.

MEHR ERFAHREN

Solista Einzeletikettendrucker

Solista

Solista Junior Einzeletikettendrucker

Solista Junior

NOVEXX Einzeletikettendrucker

NOVEXX XTP 804

textildrucker

Textildrucker

Textildrucker auf Basis eines Thermotransferdruckers sind ideal dazu geeignet Waschanweisungen oder ähnliche Einnäher für Kleidungsstücke zu bedrucken. Als Material stehen Etiketten aus Nylon/Taft oder Polyester/Satin in verschiedenen Breiten zur Verfügung.

CAB Textildrucker

CAB

Tischdrucker

Sehr kleine und kompakte Etikettendrucker für kleine Etikettenmengen. Bestens geeignet für Ihre Versandetiketten im Warenausgang und für viele weitere Anwendungen.

Mehr erfahren

TSC Tischdrucker

TSC

Toshia / TEC Tischdrucker

Toshiba / TEC

CAB Tischdrucker

CAB

RFID Drucker

RFID-Etikettendrucker mit hoher Performance und ausgereifter State-of-the-Art-Technologie ermöglichen Ihnen den rasanten Etikettendruck samt zuverlässig beschriebener UHF und HF RFID-Chips. Dabei wird kontinuierlich und präzise die Lesbarkeit der RFID-Codierung überprüft.

MEHR ERFAHREN

NOVEXX / Avery RFID Drucker

NOVEXX / Avery

Mobile Drucker

Mobile Etikettendrucker wurden speziell für den Einsatz auf Gabelstaplern und LKWs entwickelt. Die Thermodrucker werden mit einer leicht installierbaren Fahrzeughalterung geliefert und können mit Gleichspannung betrieben werden.

Extrem robust und einfach zu bedienen.

Datamax Mobile Drucker

Datamax

NiceLabel Etikettensoftware kostenloser Download

Für den professionellen Etikettendruck benötigen Sie nicht nur einen Thermotransfer- oder Farbdrucker, sondern auch eine geeignete Etikettensoftware.

Mit NiceLabel erstellen und drucken Sie mühelos Ihre gewünschten Etiketten.

Überzeugen Sie sich von den umfangreichen Funktionen der NiceLabel Etikettensoftware und laden Sie sich die kostenlose NiceLabel Testversion herunter:

NiceLabel Download. Kostenlose Testversion.

Etikettendrucker sind schnell und robust

Mit Etikettendruckern Ware und Geschäftszubehör individuell kennzeichnen

Die individuelle Bedruckung von Etiketten ist keinesfalls ein unnötiger Luxus. Sie können zum Beispiel Preis- oder Artikeletiketten damit erstellen – in ihrem individuellen Design aber trotzdem alle in einheitlicher Größe und Form. Auch die StampIt-Porto Etiketten der Deutschen Post können Sie schnell und unkompliziert über einen Etikettendrucker ausgeben. Der Vorteil dabei ist, dass Sie im Gegensatz zum Druck auf normalem Papier oder auf Klebepapier im Format DIN A4 mit einem handelsüblichen Drucker weder schneiden noch leimen müssen. Das spart die Zeit Ihrer Mitarbeiter und somit bares Geld.

Auch CDs lassen sich mit Etiketten problemlos beschriften, ohne dass Sie sich über die verschiedenen Handschriften Ihrer Mitarbeiter ärgern müssen. Wenn man dann noch das Logo des Unternehmens, neben den Inhalt der einzelnen Datenträger, auf jede Etikette druckt, erkennen sowohl Kunde als auch Geschäftspartner sofort, von wem die CD kommt und was sie beinhaltet. Das gleiche gilt für die Beschriftung von Briefen, Ordnern, Waren, Reagenzgläsern, Regalen, Namensschildern und vielem mehr. Das schafft nicht nur Ordnung, sondern sieht auch noch professionell aus.

Welcher Etikettendrucker ist der Richtige?

Sie müssen die benötigten Drucker nicht kaufen, es besteht auch die Möglichkeit die Geräte zu leasen. Aber auf welchem Wege auch immer – bevor man sich einen Etikettendrucker zulegt, sollte man genau wissen, was man damit vor hat. Ausschlaggebend ist hierbei nicht nur die Art und Größe der benötigten Etiketten, sondern auch auf welchem Material diese eingesetzt werden und wie lange die Etiketten dann dort verbleiben sollen. Auch die Anzahl der Etiketten spielt eine entscheidende Rolle. Bei einigen Druckern, gibt man das gesparte Geld oft für die Kosten der Etikettenrollen wieder aus. Deshalb ist es sinnvoll, sich vorher über diese Folgekosten zu informieren und sich gegebenenfalls für ein anderes Modell zu entscheiden.

Die Auswahl ist groß. So gibt es verschiedene Drucker für Ihre Thermoetiketten und Thermotransferetiketten. Es sind aber auch RFID Drucker, Einzeletikettendrucker, Textildrucker, Industriedrucker, Tischdrucker und Mobile Drucker erhältlich. Aus diesen Kategorien lassen sich für fast jeden Gebrauch individuelle Lösungen entwickeln.

Etikettendrucker für den industriellen Gebrauch

Natürlich reichen zum Ausprobieren auch die im Handel erhältlichen Labelprinter für den privaten Gebrauch. Doch im industriellen Bereich kommt es, anders als in einem Privathaushalt, auf Geschwindigkeit und Effizienz an. Diesen Anforderungen des Büro- und Arbeitsalltags können nicht alle Drucker standhalten. So müssen die Etikettendrucker in der Lage sein, sowohl hohe Qualität als auch Geschwindigkeit zu gewährleisten – und das auf Dauer. Zudem muss der Drucker an die örtlichen Gegebenheiten wie zum Beispiel Staub oder Kälte angepasst sein.

Falls der Etikettendrucker doch einmal streiken sollte, bietet Ihnen JR Drucksysteme zudem einen Reparaturservice und Softwaresupport. So erhalten Sie schnelle Hilfe, um die Arbeitsabläufe wiederherzustellen.