jr-200-dwr-etikettenspender

Drucksysteme Janz & Raschke Etikettenspender

Etiketten spenden von rolle

Adrian Schumann

Ihr Ansprechpartner: Adrian Schumann

Die Modelle der JR-100-DWR und JR-200-DWR Serie sind halbautomatische Spender für Klebeetiketten auf Rolle. Sie wurden für industrielle Anwendungen entwickelt. Das Gehäuse ist vollständig aus Stahl gefertigt. Die Etikettenspender zeichnen sind durch eine einfache Handhabung aus und sind vielseitig für jegliche Arten der Etikettierung einsetzbar. Je nach Ausführung können Rollen mit einer Etikettenbreite bis zu 100mm oder 200 mm verwendet werden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Etikettenspender der richtige für Sie ist, dann helfe ich Ihnen gerne weiter.

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Drucksysteme Janz & Raschke Produktpalette

jr-100-200-dwr-etikettenspender

Etikettenspender
Drucksysteme Janz & Raschke JR-100-DWR

jr-200-dwr-etikettenspender

Etikettenspender
Drucksysteme Janz & Raschke JR-200-DWR

jr-10-etikettenspender

Etikettenspender
Drucksysteme Janz & Raschke JR-10

Der Rollenhalter ist variabel, kann an verschiedene Innendurchmesser angepasst werden, nimmt Rollen von bis zu 300 mm Außendurchmesser auf und bietet somit eine große Arbeitsautonomie. Bei den Modellen JR-100-DWR-RS und JR-200-DWR-RS erfolgt die Abtastung des Etiketts über zwei Sensoren, die durch einen Mikroprozessor gesteuert werden. Diese passen sich automatisch im Einlernmodus an das Etikett an, erkennen dann den Unterschied in der Transparenz zwischen Etikett und Trägerpapier automatisch und fördern das Etikett automatisch an die Spendekante. Nach Entnahme eines Etiketts wird das nächste Etikett vorgeschoben. Sobald die Rolle aufgebraucht ist, oder im Fall eines Papierrisses, wird die Störung durch ein akustisches Signal gemeldet und der Motor stoppt.

Die Spender werden standardmäßig mit 230 V betrieben. Auf Wunsch ist eine Stromversorgung mit 115 V möglich. Alternativ ist eine Version mit zusätzlichem Akku verfügbar. Diese Version ermöglicht abhängig von der Größe des Etiketts und der Entnahmehäufigkeit einen circa 5-stündigen Betrieb ohne elektrische Versorgung. Es ist kein externes Akkuladegerät erforderlich, da sich dieses auf der Kontrollplatine befindet. Der Akku selbst, wird über das Stromkabel des Spenders aufgeladen.

 

Weitere Informationen:

Datenblatt Etikettenspender JR-100-DWR Serie

Weitere Infos über Labelmate aus unserem Blog

14. November 2018

NiceLabel 2019 | Die Label Cloud ist Online

nicelabel-2019-die-label-cloud-ist-online

Pünktlich zum 14.11.2019 stellt NiceLabel die revolutionäre Label Cloud online.

Label-Cloud Architektur

nicelabel-2019-die-label-cloud-ist-online

Mit der Label Cloud verbinden Sie Ihre Dienstleister und Außenstellen in Höstgeschwindigkeit.
Es war noch nie so einfach weltweit Etiketten zu drucken. Versprochen!

Mehr erfahren