etikettensoftware-jr-lea

JR-LEA DB Plus

Etikettendruck mit Datenbankanbindung

Joern Janz

Ihr Ansprechpartner: Jörn Janz

Die Etikettensoftware JR-LEA DB Plus ist die richtige Wahl, wenn die Daten für den Etikettendruck aus einer Datenbank verwendet werden sollen. Eine zusätzliche manuelle Eingabe ist weiterhin möglich.

jr-lea-dbplus-etikettensoftware

Vorteile

  • Anwenderfreundliche Eingabemaske
  • Datenbankanbindung
  • Manuelle Dateneingabe
  • Automatische Etikettenauswahl
  • Automatische Druckerwahl möglich
  • Keine Einarbeitungsphase für Bediener
  • Erweiterungsmöglichkeit durch modularen Aufbau

Download

JR-LEA Broschüre

Starten Sie jetzt mit JR-LEA DBPlus

Vereinbaren Sie noch heute telefonisch unter 040-840 509 0 einen Termin für eine kostenfreie Vorführung per Fernwartung.

teamviewer-fernwartung

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Weitere Informationen zu JR-LEA in unserem Blog

17. Mai 2018

JR-LEA-Statusmonitor für CAB Etikettendrucker

etikettensoftware-jr-lea

Jetzt haben wir den JR-LEA Statusmonitor um die CAB Etikettendrucker erweitert.

jr-lea-statusmonitor

Mit dem JR-LEA Statusmonitor überwachen Sie Ihre Etikettendrucker in der Produktion.
So haben Sie den Firmwarestand, die Laufleistung und den aktuellen Status immer im Blick.

Mehr erfahren

19. April 2018

Schnell schneller JR LEA | Geschwindigkeit & Perfomance im Etikettendruck | Ob Produktionsline oder Stand alone

Die schnelle JR LEA

schnell-schneller-jr-lea

Kennen Sie das auch? Viel zu lange Ladezeiten der Etikettenvorschau? Sie sind an der Produktionslinie und alles soll schnell gehen? Jeder Kollege steht unter enormen Druck seine Produktionsforgaben zu erreichen und alles so einwandfrei funktionieren.

Arbeitet man mit einer Etikettensoftware wie NiceLabel, Bartender oder Codesoft/Teklynx die eine Formularbasierte Oberfläche zur Verfügung stellen kennen Sie dieses Problem evtl.. Bei einer NiceLabel PowerForms Anwendung z.B. ist es oft aufgrund der VBA interprter Sprache, die zur Laufzeit die Vorschau kompiliert und somit die ganze Anwendung verlangsamt, was natürlich auch eine verlangsamung der Produktionsprozesses mit sich bringt.

 

 

Mehr erfahren

9. Oktober 2017

JR-LEA NiceLabel JobViewer

etikettensoftware-jr-lea

In der Etikettensoftware NiceLabel Pro Version 5 & 6 konnten NiceLabel JOB Dateien direkt geladen und in einer Vorschau angezeigt werden.

Der NiceLabel 2017 Designer hat diese Funktion leider nicht mehr. Mit unserem JR-LEA NiceLabel JobViewer können Sie JOB Dateien wieder laden und sich eine Vorschau anzeigen lassen.

Mehr erfahren

27. September 2017

Lösung: Parador – Qualität und Optik – Etikettieraufgabe mit höchsten Ansprüchen

loesung-parador-qualitaet-und-optik-etikettieraufgabe-mit-hoechsten-anspruechen

Die Parador GmbH versteht sich als Innovationsführer im Markt. Der Leiter der Produktgruppe Boden sagt wörtlich: „Wir haben den Anspruch, besser als unsere Marktbegleiter zu sein!“. Und diese Erwartungen hat das Unternehmen der Hülsta Gruppe nicht nur an die Qualität der eigenen Produkte, sondern auch an den gesamten Marktauftritt. Dieser sollte in Verbindung mit der Hausmesse Paravision neu gestaltet werden. Die Anforderungskriterien an neue Etikettiersysteme waren sehr individuell und innovativ. Neben einer hohen Differenziertheit der Maße, technisch perfekter Klebegenauigkeit und einer hohen Praktikabilität sowie verschiedener Druckoptionen hat die Parador GmbH den Anspruch an ein sehr exklusives Design.

Mehr erfahren

13. Juli 2017

Etikettensoftware: NiceLabel 2017 und Microsoft Access

nicelabel-druckerlizenzen-verwalten

Viele unserer Kunden nutzen Microsoft Access als Datenquelle für Ihre NiceLabel Etikettenlayouts.

Sie können mit NiceLabel 2017 auch direkt aus einem Access Formular heraus drucken. Selbst ein Vorschau Etikett ist ohne Probleme möglich.

So nutzen Sie die Vorteile von Microsoft Access und der Etikettensoftware NiceLabel Pro.

Für Sie haben wir eine kleine Beispielanwendung entwickelt.

Mehr erfahren