NiceLabel Label Management System – Automatische Versionierung und Freigabe von Dokumenten bietet Transparenz

NiceLabel Label Management System mit Versionierungsfunktion

Sichere elektronische Genehmigungsabläufe

Alle erstellten Etiketten werden in einem definierten Ordner abgelegt. Der Freigabeprozeß wird im Nicelabel Control Center für diesen Ordner aktiviert. Nach der Fertigstellung des Etikett durch den Ersteller löst dieser den Genehmigungsvorgang aus. Der Qualitätsverantwortliche erhält eine automatische Benachrichtigung per E-Mail. Er kann das Etikett bei Änderungen direkt im System vergleichen, genehmigen oder ablehnen. Nach Freigabe erhält der Ersteller ebenfalls ein automatische Benachrichtigung.

nicelabel-label-management-system-automatische-versionierung-und-freigabe-von-dokumenten-bietet-transparenz

Etikettenvergleich vereinfacht Qualitätssicherung

Die Funktion für Etikettenvergleiche stellt zwei Etikettenversionen nebeneinander dar und hebt die Unterschiede optisch hervor. Durch diese optische Hervorhebung sind Unterschiede, die für das bloße Auge kaum sichtbar sind, sofort zu erkennen und es wird ein höheres Maß an Qualitätskontrolle sichergestellt.

Behalten Sie die Kontrolle über alle Änderungen an Etiketten

Nehmen Sie Etikettenänderungen in einer Testumgebung vor und lassen Sie sich eine Vorschau dieser Änderungen anzeigen, bevor sie in der Produktionsumgebung veröffentlicht werden. Auf diese Weise schützen Sie die Etikettenkerndaten und stellen sicher, dass keine ungeprüften Änderungen in der Live-Datenbank veröffentlicht werden. Sie erhalten die uneingeschränkte Kontrolle darüber, wie und wann Änderungen veröffentlicht werden, und können so sicherstellen, dass alle Daten korrekt sind und Ihr Unternehmen immer auf dem neuesten Stand bleibt.

Adrian Schumann

Ihr Ansprechpartner: Adrian Schumann

Sie sind auf der Suche nach einer Etikettensoftware die auf Ihre Anwendung zugeschnitten ist?
Ich berate Sie umfassend und helfe Ihnen bei der Auswahl.

Rufen Sie mich gerne an.